Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
February 2021

Betreuung von Krebspatienten in der Allgemeinpraxis Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

Journal/Book: MMW-Fortschr.Med. 2001; Nr. 12 (143.Jg.): S. 21/ 207. 2001;

Abstract: Prof. Dr. med. E.-D. Kreuser Chefarzt der Klinik für Internistische Onkologie und Hämatologie Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg Krebs entwickelt sich zur Todesursache Nummer eins. In Deutschland erkranken hieran jährlich 350 000 Patienten. Die Prävalenz von Krebspatienten wird auf drei bis fünf Millionen geschätzt. Die zunehmende Häufigkeit von Tumorerkrankungen weist darauf hin dass auf den Allgemeinarzt noch vielfältigere Aufgaben zukommen. Die rasante Entwicklung in der Molekularbiologie mit der Identifizierung neuer therapierelevanter Onkogene Tumorsuppressorgene und Rezeptoren in den Tumorzellen die Optimierung Bild gebender Verfahren die Einführung neuer Zytostatika mit neuen Wirkungs- und Nebenwirkungsprofilen die Erprobung neuer Immuntherapien wie Vakzinierung und die Therapie mit monoklonalen Antikörpern sowie der immer breitere Einsatz der Hochdosis-Chemotherapie stellen den Hausarzt bei der Führung von Tumorpatienten vor Wissensprobleme. Darüber hinaus kommen dem Allgemeinarzt bei Screening Früherkennung Behandlung therapiebedingter Nebenwirkungen Psychotherapie und Sterbebegleitung zusätzlich wichtige Aufgaben bei der Betreuung von Tumorpatienten zu. Eine patientenzentrierte und kompetente Betreuung von Tumorpatienten ist nur durch die synergistische und interdisziplinäre Kooperation aller beteiligten Ärzte Psychotherapeuten Pflegeteams Physiotherapeuten Seelsorger und Hospizvereine realisierbar. Die Frage kann nicht lauten "Wo geht es?" sondern ausschließlich "Wo geht es am besten?': Die drei Arbeiten von Zimber (ab S. 22) Mende (ab S. 26) und Csef (ab S. 30) informieren über die sinnvolle Ergänzung von ambulanter und stationärer Betreuung sowie über die häufigen Depressionen und das Fatiguesyndrom bei Tumorpatienten. Dem Allgemeinarzt der i. d. R. die Patienten die Angehörigen und die familiären Strukturen kennt kommt in der Vernetzung der ambulanten und stationären Behandlung eine weitere Aufgabe zu. Er fungiert als "Schaltstelle" für eine effiziente und menschliche Betreuung von Tumorpatienten was ein hohes Maß an Menschlichkeit Wissen Kollegialität und Flexibilität voraussetzt. ... hf


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung