Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
July 2021

Mukokutane Candidose bei einer Patientin mit Sjögren-Syndrom

Journal/Book: Z Rheumatol 2000; 59:108-111. 2000;

Abstract: Dr. S. Schliemann-Willers Dr. W. Wigger-Alberti Prof. Dr. U. Wollina Prof. Dr. P. Elsner - Klinik für Hautkrankheiten am Klinikum der Friedrich-Schiller-Universität Jena Zusammenfassung Orale Candidosen sind im Rahmen des Sjögren-Syndroms häufig zu beobachten. Wir berichten erstmals über eine 60-jährige Patientin mit einem Sjögren-Syndrom die eine spätmanifeste nichthereditäre chronisch mukokutane Candidose mit den folgenden Symptomen entwickelte: orale Candidose mit Glossitis Angulus infectiosus Vulvovaginitis candidmycetica Lichen-ruber-artige Onychodystrophie der Fingernägel und chronische Nagelbettentzündung der Großzehen. Die Kenntnis der chronisch mukokutanen Candidose ist von erheblicher prognostischer und therapeutischer Bedeutung da die lokale Therapie in der Regel versagt. Mucoeutaneous candidosis in a patient with Sjögren's syndrome Summary Oral candidiasis is common among patients with Sjögren's syndrome. For the first time we report on a 60-year-old female patient who developed a nonfamiliar chronic mucocutaneous candidiasis of later life. She presented with the following symptoms: oral candidiasis and glossitis angulus infectiosus vulvovaginitis lichen planuslike onychodystrophy of the fingernails and chronic nail bed inflammation of the nails of the big toes. The knowledge of chronic mucocutaneous candidiasis is of prognostic and therapeutic relevance since topical treatment often fails. Key words Sjögren's syndrome - chronic mucocutaneous candidiasis Schm

Keyword(s): Sjögren-Syndrom - chronisch mukokutane Candidose


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung