Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
July 2021

Chronische Schmerzen nicht einfach hinnehmen Welche Analgetika für alte Patienten?

Journal/Book: MMW-Fortschr. Med. 2000; Nr. 51/52 (142.Jg.): S. 968/ 24 - 972/ 28. 2000;

Abstract: Prof. Dr. med. Th. Nikolaus Bethesda Geriatrische Klinik Ulm. Chronic Pain Must not Simply be Accepted. Which Analgesic for which Patient? Zusammenfassung Etwa 25-50% aller zu Hause lebenden älteren Menschen leiden an chronischen Schmerzen; bei Bewohnern von Alten-und Pflegeheimen liegt die Zahl mit 45-80% noch deutlich höher. Die häufigsten Ursachen chronischer Schmerzen im höheren Lebensalter sind degenerative Gelenkerkrankungen LWS-Beschwerden Karzinomschmerzen Schmerzen bei Osteoporose Herpes zoster Polymyalgia rheumatica und arterielle Verschlusskrankheit. Chronische Schmerzzustände werden häufig nicht diagnostiziert und adäquat behandelt. Es ist jedoch in nahezu allen Fällen möglich nach exakter Diagnose durch Kombination nicht medikamentöser und medikamentöser Therapieverfahren eine ausreichende Schmerzlinderung zu erreichen und damit die Lebensqualität des Betroffenen deutlich zu heben. Summary: Some 25-50% of all elderly persons living at home suffer from chronic pain. Among nursing home residents the figures are appreciably higher ranging between 45% and 80%. The major causes of pain in old age are degenerative joint disease lower back pain cancer osteoporosis and herpes zoster polymyalgia rheumatica and arterial occlusive disease. In many cases chronic pain goes undiagnosed and is not properly treated. When a correct diagnosis is established however it is almost always possible to achieve adequate pain relief by a combination of non-drug treatment and analgesics and thus to improve the patient's quality of life. Keywords: Chronic pain - elderly patients - analgesics hf

Keyword(s): Chronischer Schmerz - älterer Patient - Analgetika


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung