Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Leitlinien für beschäftigungspolitische Maßnahmen in Europa und Nationale Aktionspläne: Chancen für Menschen mit Behinderungen?

Journal/Book: Rehabilitation 39 (2000) 127-133. 2000;

Abstract: Univ.-Prof. Dr. Mathilde Niehaus Ordinariat für Sonder- und Heilpädagogik Institut für Erziehungswissenschaft Universität Wien Wien Österreich Mathilde Niehaus Zusammenfassung: Die sozialen und ökonomischen Folgen von zunehmender Arbeitslosigkeit sind die prioritären politischen Diskussions- und Handlungsfelder in Europa und den Mitgliedstaaten. Der Europäische Rat reagierte und beschloss auf dem Sondergipfel zum Thema Arbeit und Beschäftigung in Luxemburg beschäftigungspolitische Leitlinien für Europa. Die beschäftigungspolitischen Leitlinien für Europa stützen sich auf vier Grundpfeiler: Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit Entwicklung des Unternehmergeistes Förderung der Anpassungsfähigkeit der Unternehmen und ihrer Beschäftigten Förderung der Chancengleichheit. Mit einer Leitlinie erklärte der Rat den Schwierigkeiten denen Behinderte bei der Eingliederung in das Erwerbsleben begegnen besondere Aufmerksamkeit widmen zu wollen. Die Mitgliedstaaten setzten die Leitlinien jährlich in Nationale Aktionspläne um. In dem Beitrag werden Antworten auf die Fragen ob diese Instrumente greifen und inwieweit beschäftigungspolitische Leitlinien und Nationale Aktionspläne die Chancen behinderter Menschen im Erwerbsleben verbessern diskutiert. Aus der Analyse werden Empfehlungen zur Verbesserung der Erwerbslage Behinderter und der Berücksichtigung ihrer Belange in zukünftigen Nationalen Aktionsplänen abgeleitet. Guidelines for European Employment Policies and National Action Plans: Opportunities for People with Disabilities: The scourge of unemployment has been roundly identified throughout Europe as the most pressing social and economic problem on the current political agenda. At Luxembourg in November 1997 the European Jobs Summit brought Europe's leaders together in an historic occasion that mapped out employment guidelines for Europe. The Luxembourg Jobs Summit agreed a set of guidelines for the Member States employment policy under four pillars employability entrepreneurship adaptability and equal opportunities. One guideline referred to promoting integration of people with disabilities into working life. The Member States subsequently agreed to incorporate the Guidelines into national employment action plans. The question of this paper is to what extent do employment guidelines and National Action Plans improve the opportunities of disabled persons? This paper seeks to establish a set of fundamental issues concerning employment and disability. Included in this analysis are recommendations in order to achieve a better presence of disabled people in National Action Plans in future. Key words: National action plans - European employment strategy - Equal opportunities for disabled people - European Commission - Minimum standards wt

Keyword(s): Nationale Aktionspläne - Europäische Beschäftigungsstrategie - Chancengleichheit für Behinderte - Europäische Kommission - Mindeststandards


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung