Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
September 2021

Asthmatherapie bei Kindern Stellenwert der lang wirksamen Betamimetika und der Antileukotriene

Journal/Book: MMW-Fortschr. Med. - Nr. 23/ 2000; S. 498/ 28 - 501/ 31; (142 Jg.). 2000;

Abstract: Priv.-Doz. Dr. med. T. Nicolai Leiter der Intensivstation des Dr. von Hauner'schen Kinderspitals der LMU München Zusammenfassung In den letzten Jahren haben sich neue Therapiemöglichkeiten für das Asthma bronchiale im Kindesalter entwickelt. Etabliert ist mittlerweile die Gabe von lang wirksamen Betamimetika ab dem Alter von fünf Jahren insbesondere bei schwereren Verlaufsformen und bei ausgeprägten nächtlichen Symptomen. Es soll darauf geachtet werden dass diese Medikamente nur gemeinsam mit inhalierbaren Steroiden angewendet werden. Eine echte Besserung der zugrunde liegenden entzündlichen Aktivität ist durch Betamimetika nicht zu erwarten. Der zweite neue Therapieansatz betrifft die Antileukotriene. Diese eignen sich insbesondere bei Complianceproblemen obwohl die antiobstruktive Wirkung geringer ist als bei Betamimetika bzw. mittel bis hoch dosierten inhalativen Steroiden. Inwieweit die Kombination der neuen Medikamente mit inhalativen Steroiden zu einer Besserung der klinischen Situation oder Einsparung von Steroiden bei Kindern beitragen kann ist noch offen. Summary: The Place of Recent Drugs in the Stepped Management of Asthma in Childhood In recent years new therapeutic options have become available for the treatment of bronchial asthma in childhood. In children older than five years long-acting beta mimetics are now an accepted medication especially for severe forms of asthma or significant nocturnal symptoms. These new drugs should be prescribed only in combination with inhaled steroids. An effect of these beta mimetics on the inflammatory reactions underlying asthma is not to be expected. The second new therapeutic approach is the use of antileukotrienes which are of particular help in children with a compliance problem vis-a-vis inhaled steroids although their antiobstructive effect is weaker than that of beta mimetics or medium- or high-dose inhaled steroids. Whether the combination of these drugs with inhaled steroids can improve asthma control or reduce the use of steroids in children remains to be elucidated. Keywords: Bronchial asthma - children - new medications ab

Keyword(s): Bronchialasthma - Kinder - neue Medikamente


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung