Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

EXPO-Initiative Ostwestfalen-Lippe und Regionale Heilgarten 2000: Aqua Magica in Bad Oeynhausen und Löhne

Journal/Book: H u K Jg. 51 6/99 S. 175-177. 1999;

Abstract: Die Allee des Weltklimas ist vollendet: Bärbel Höhn pflanzte am Mittwoch den 14. April 1999 im Park der Magischen Wasser dem Zentralgelände der Landesgartenschau 2000 Aqua Magica in Bad Oeynhausen und Löhne die 240. und damit letzte Platane. Als Repräsentantin der Landesregierung von Nordrhein-Westfalen verschaffte sich die Ministerin für Umwelt Raumordnung und Landwirtschaft ein Jahr und einen Tag vor Eröffnung der Aqua Magica gemeinsam mit mehr als 200 Gästen aus Politik Verwaltung und Wirtschaft einen Überblick über den Baufortschritt zur Landesgartenschau 2000. Die Arbeiten liegen voll im Zeit- und im Kostenplan. Wir verstehen unter Gartenschau keine Blumenschau, die für ein halbes Jahr Farbenpracht entfaltet und dann mit verblühenden Herbstblumen ein Ende findet sagte die Ministerin. Die Landesgartenschau 2000 Aqua Magica sei Ausdruck und Beispiel für das neue Konzept der Landesregierung nämlich als integraler Bestandteil einer Regionale als interkommunales Projekt das für die strukturpolitische Entwicklung der Region insgesamt von zentraler Bedeutung sei. Die Aqua Magica ist als Leitprojekt eingebettet in die EXPO-Initiative Ostwesfalen-Lippe und in die Regionale Heilgarten 2000 ein Programm des Landes Nordrhein-Westfalen zur Strukturentwicklung der Region. Und zum ersten Mal wird eine Landesgartenschau von zwei Nachbarstädten gemeinsam ausgerichtet. Regierungspräsidentin Christa Vennegerts hob in ihrer Ansprache den interkommunalen Charakter des Großprojektes hervor: "Die Allee des Weltklimas verbindet mit ihrem Verlauf von Osten nach Westen die beiden Städte Löhne und Bad Oeynhausen miteinander. Sie charakterisiert damit auch in hervorragender Weise was den Stil der neuen Gartenschauen ausmacht - nämlich daß Denken und Handeln der einzelnen Städte nicht an der Stadtgrenze aufhören." Bevölkerung steht hinter der Aqua Magica Die positiven Ergebnisse einer Emnid-Umfrage zur Aqua Magica kommentierte die Regierungspräsidentin hocherfreut: "Hier wird deutlich was gemeinsam im regionalen Konsens zur Strukturverbesserung erreicht werden kann. Mich wundert es nicht daß mittlerweile nach den neuesten Umfrageergebnissen über 80 % der Bevölkerung von Bad Oeynhausen und Löhne der Landesgartenschau positiv gegenübersteht." ... ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung