Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
December 2022

Die Cochrane Collaboration - Erstellung Aktualisierung und Verbreitung systematischer Übersichtsarbeiten

Journal/Book: Münch.med.Wschr. 138 (1996) 50 S.829/31-34/832. 1996;

Abstract: Dr. G. Antes A. Rüther Institut für Medizinische Biometrie und Medizinische Informatik der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Freiburg; J. Kleijnen The Dutch Cochrane Centre Department of Clinical Epidemiology and Biostatistics Academic Medical Center University of Amsterdam Amsterdam Zusammenfassung Die stetige Zunahme an wissenschaftlicher Literatur macht es für den einzelnen um Aktualität bemühten Mediziner unmöglich seine medizinischen Entscheidungen fortlaufend den neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen anzupassen. Der einzige gangbare Weg ist der Rückgriff auf Übersichtsarbeiten in denen die Primärliteratur zusammengefaßt ist. Solche Übersichtsarbeiten sind oft von unzureichender Qualität da in ihnen weder das vorhandene Wissen vollständig einbezogen ist noch die später hinzukommenden Erkenntnisse aufgenommen werden um die Aktualität zu erhalten. Des weiteren werden die Schlußfolgerungen meistens in wenig transparenter und nachvollziehbarer Weise gezogen. Die Cochrane Collaboration ein internationales Netzwerk von etwa 1200 Wissenschaftlern hat sich zum Ziel gesetzt diese Probleme anzugehen und "systematische Übersichtsarbeiten zu verfassen aktuell zu halten und zu verbreiten.

Keyword(s): Cochrane Collaboration Übersichtsarbeiten Qualitätssicherung


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung