Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
May 2022

Die psychodynamische Sicht der Suchterkrankung

Journal/Book: Ärztezeitschr. f. Naturheilverf. 3/90 31. Jahrg. S. 189-193. 1990;

Abstract: Dr. W.-D. Rost Gießen Zusammenfassung Es wird eine psychodynamische Sichtweise der Sucht insbesondere der nach wie vor am weitesten verbreiteten Form der Alkoholabhängigkeit entwickelt. Dabei wird aufgezeigt daß der Alkoholismus Symptom von tiefgreifenden Konflikten und Störungen ist die die gesamte Persönlichkeit betreffen. Es gibt unterschiedliche Entwicklungen zur Sucht die sich in Erscheinungsbild und Schwere der Erkrankung zeigen. Eine Überwindung der Sucht kann nur in einem langjährigen Prozeß erreicht werden der eine Veränderung in fast allen Lebensbereichen des Abhängigen einschließlich seiner Umwelt sowie wiederholte ärztliche Unterstützung voraussetzt. Erläuterung anhand von Fallbeispielen. Summary A psychodynamic view of the habitual and excessive use of. a drug or the like is developed in particular of the now as before most widely spread form: alcohol abuse. It is shown that alcoholism is the symptom of deep conflicts and disturbances concerning the entire personality. There are different ways in which an addiction develops as shown in the symptoms and the severeness of the disease. To overcome an addiction can only be achieved in a long years' process. The condition for such a process is a change of almost any spheres of the life of the addict inclusive of his environment as well as repeated medical support. Explanation on the basis of exemplary cases. wt


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung