Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
May 2022

Stretching und muskuläres Entspannungsverhalten am M. quadriceps femoris

Journal/Book: Z. Physiother. Jg. 42 (1990) 237-243. 1990;

Abstract: Aus dem Institut für Sportmedizin (Direktor: Prof. Dr. sc. med. Karl-Siegfried Pieper) der Deutschen Hochschule für Körperkultur (Rektor: Prof. Dr. se. paed. G. Lehmann) Zusammenfassung Es wurde die Wirksamkeit verschiedener Dehnungsformen ("Stretching") auf das Entspannungsverhalten des M. quadriceps femoris untersucht wobei die intermittierende Dehnung den günstigsten Einfluß auf die muskuläre Restitution nach Belastung aufwies. Der intermittierend gedehnte M. quadriceps femoris mit einem hohen Entspannungskoeffizienten EK verhindert eine übermäßige Verkürzungsneigung des Muskels die pathogenetisch für eine mechanische Mehrbelastung des Kniegelenkes verantwortlich ist. Summary The effects of different types of stretching on the relaxation behaviour of the M. rectus femoris were studied. Intermittent stretching resulted in the most favourable influence on muscular restitution following exertion. The intermittently stretched M. rectus femoris with a high relaxation coefficient EK prevents an excessive tendency of shortening the muscule which is pathogenetically responsible for an additional. mechanical load of the knee joint. ___MH

Keyword(s): Sportphysiotherapie - Stretching - muskuläre Restitution - Prophylaxe


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung