Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
November 2022

Therapie des peptischen Ulkus

Journal/Book: Z. ärztl. Fortbild. 84 (1990) 631-635. 1990;

Abstract: Prof. Dr. Hans Berndt Klinik für Innere Medizin "Theodor Brugsch" Bereich Medizin (Charité) Humboldt-Universität zu Berlin; Klinik für Innere Medizin der Universität Rostock; Bezirkskrankenhaus Neubrandenburg; Poliklinische Sonderabteilung im Haus der Ministerien Berlin; Zentralinstitut für Krebsforschung der Akademie der Wissenschaften der DDR zu Berlin; Landambulatorium Heckelberg; Klinik für Innere Medizin der Medizinischen Hochschule "Carl Gustav Carus" Dresden; Klinik für Diplomaten Berlin Zusammenfassung Die Therapie des peptischen Ulkus (pU) wird in Form einer Übersicht auf Grund des gegenwärtigen internationalen Wissensstandes und nach einer Abstimmung zwischen gastroenterologischen Experten mit erfahrenen Allgemeinmedizinern dargestellt. Die Übersicht hat den Charakter von begründeten Empfehlungen und weist auf künftige Entwicklungen der Arzneitherapie hin. wt

Keyword(s): Ulcus pepticum Therapie Antazida H2-Rezeptorantagonisten Anticholinergica Operationsindikationen


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung