Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Kein Winterschlaf im "Weltbad an der Oos" - Baden-Baden bietet ideale Voraussetzungen für Kuren und Gesundheitsurlaub im Winter

Journal/Book: H u K 39 11/87 S. 340-341. 1987;

Abstract: Manfred Söhner Bäder- und Kurverwaltung Baden-Baden Kaiser Wilhelm und Johannes Brahms - um nur zwei von unzähligen Freunden Baden-Badens zu nennen - bevorzugten den Sommeraufenthalt in der Kurstadt an der Oos und nicht umsonst wurde das Heilbad Baden-Baden im 19. Jahrhundert zur "Sommerhauptstadt Europas". Hat sich Baden-Baden bis heute den Charme der "Belle Epoque" das südländische Flair und die heitere Atmosphäre erhalten so hat sich das Heilbad spätestens seit dem Aufschwung nach dem Krieg zu einer "Stadt für alle Jahreszeiten" entwickelt in der immer Saison ist. Das trifft jetzt an der Schwelle zu einem neuen Selbstverständnis der Kurstadt Baden-Baden ganz besonders zu. Bedeutung und Nutzen eines winterlichen Kuraufenthaltes sind von Medizinern unbestritten: Die klimatischen Verhältnisse klare Luft die Möglichkeiten den Körper abzuhärten und die Widerstandskraft zu stärken verdeutlichen auf den ersten Blick die Vorteile der Winterkur in Verbindung mit den therapeutischen Maßnahmen und einem gesundheitbewußten Verhalten. Auch die Kur hat in Baden-Baden immer Saison die neue Caracalla-Therme mit der Bewegungstherapie das Kurmittelhaus mit den Anwendungen von Fango über Einzelbäder bis zur Massage steht ebenso zwölf Monate im Jahr zur Verfügung wie das historische Friedrichsbad mit der weitgerühmten Badekultur des Römisch-Irischen Bades" wie die Angebote für Gymnastik oder die umfangreichen und vielseitigen Möglichkeiten die die Baden-Badener Hotellerie ihren Gästen für Gesundheit Fitness und Schönheit bietet. Gesundheitsvorsorge besonders wichtig Doch nicht nur für die traditionelle Kur ist es immer "Baden-Baden-Zeit" der Gesundheitsvorsorge räumt die Kurstadt im Schwarzwald immer größere Bedeutung ein. .Gesund bleiben" heißt das Motto unter dem die Bäder- und Kurverwaltung Baden-Baden gemeinsam mit Ärzten dem Badeärztlichen Verein mit Instituten Therapeuten und der Hotellerie ein ständig wachsendes Angebot zur Gesundheitvorsorge und zur Früherkennung von Risikofaktoren bietet. Der medizinische Check-Up gehört ebenso dazu wie das ausführliche Gespräch mit dem Arzt Vorträge (z. B. im "Forum für Gesundheitsbildung") oder Angebote für verschiedene Kurse von "Raucherentwöhnung" und autogenem Training bis hin zu Ernährungsprogrammen und "Selbsterfahrung". Spezielle Therapien zum Beispiel auf biologischer Basis und nach neuesten medizinisch-technischen Erkenntnissen ergänzen das Gesundheitsprogramm. Dabei legt man in Baden-Baden besonderen Wert darauf daß das Gesundheitsbewußtsein nicht auf die Tage des Aufenthaltes beschränkt bleibt sondern sich auch im Alltag des Menschen fortsetzt. ... ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung