Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Sozialmedizinische Aspekte der Kneipp-Physiotherapie

Journal/Book: H u K 38 10/86 336 - 340. 1986;

Abstract: Professor Dr. med. Eugen Wannenwetsch Augsburg Medizinsysteme aneinander vorbeigelebt? Die Sozialmedizin hat sich als wissenschaftliches Fach erst vor gut dreißig Jahren etabliert die Physiotherapie nach Kneipp dagegen wird heuer hundert Jahre alt. Kann es da überhaupt sein daß ein so viel älterer Zweig der Medizin - und Kneippsche Physiotherapie ist Medizin! - Berührungspunkte ja sogar übereinstimmende Ansätze mit der jüngeren Sozialmedizin aufweist? Daneben gibt es - nicht zu vergessen noch die um einige Jahrhunderte ältere klassische Medizin die sog. Schulmedizin. Ihre Ärzte und die ärztlichen Vertreter der Kneippschen Therapie haben nicht wie Hans Schäfer einmal meinte jahrzehntelang aneinander vorbeigelebt. Nein letztere wurde vielmehr von der Schulmedizin als ernstzunehmende Therapieform nicht akzeptiert und als wertlose Außenseitermedizin abgetan. Bei der Betrachtung unseres Themas ist es unumgänglich Wesen und Aufgaben der Schulmedizin mit einzubeziehen ist sie doch wesentlich mitverantwortlich für den derzeitigen Gesundheitszustand unserer Bevölkerung. Um diesen steht es - wie wir wissen - nicht zum Besten. Zunächst die Kosten: Krankheitskosten wuchern aus Jede achte Markt geben wir derzeit für Krankheiten Unfälle und deren Folgen aus. Die Gesamtsumme dieser Ausgaben stieg von knapp 30 Milliarden DM im Jahr 1930 auf 215 Milliarden DM im Jahr 1983. Heute beansprucht das Krankenhaus bereits 42% der Gesamtkosten dazu kommen nochmals 14% für Medikamen te Heil- und Hilfsmittel. 13% machen Lohnfortzahlung und Krankengeld aus weitere 13% kosten Ärzte und Zahnärzte. Dagegen nehmen sich die 2 3% des gesamten Kuretats doch vergleichsweise bescheiden aus. Was aber neben den ausufernden Krankheitskosten fast noch gravierender ist: bald jede Woche muß ein Medikament wegen schwer gesundheitsschädigender Wirkung aus dem Handel gezogen werden. So ist der immer lauter werdende Ruf nach einem unschädlichen preiswerten und doch wirksamen Therapeutikum nur zu verständlich. ... hl


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung