Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Durchgeführte Erfolgskontrollen bei Heilverfahren Referat anläßlich des XV. Bad Driburger Fortbildungsseminars am 17. und 18. Januar 1886

Journal/Book: H u K 38 10/86. 1986;

Abstract: Professor Dr. med. Eugen Wannenwetsch Augsburg Erfolgskriterien Der Erfolg eines Heilverfahrens hängt im wesentlichen von folgenden Komponenten ab: 1. vom Engagement des Patienten 2. von der Qualität der Maßnahme und 3. von den vorgegebenen Erfolgskriterien. Einige Gedanken und Überlegungen eines nicht ganz unbekannten Kurgastes: Nehmen wir nun einmal probeweise an, man lebe im Bade rationell, man bekämpfe Harnsäure und Sklerose nicht bloß mit Bädern, sondern auch mit Abstinenz und Fasten, was wären die mutmaßlichen Folgen? - Die Kurgäste würden gesund werden, und in Bälde würde es im ganze Lande keine Ischias mehr geben ... die Bäder würden entbehrlich, die Hotels müßten verfallen ... Wer von uns Kurgästen wollte, neben den Bädern und Massagen, neben der Sorge und Langeweile auch noch Fasten und Kasteien ertragen? Nein - wir ziehen es vor, nur halb gesund zu werden und es dafür etwas vergnüglicher und hübscher zu haben . . . So schrieb und empfand im Jahr 1923 der Privatkurgast Hermann Hesse. Aber denken so nicht auch viele ja wohl die meisten Sozialkurgäste und Heilverfahrenspatienten? Das ist das eine - sehr gravierende Problem! Die Qualität der Heilverfahren ist was deren medizinisch-technischen Bereich betrifft heute sicher allgemein zufriedenstellend. Dagegen kommt die so wichtige seelische Komponente meist zu kurz. Hier ist schon der Arzt gefordert nicht erst der Psychologe! Der Arzt aber versagt hier häufig; er befaßt sich über mit anderen Dingen und umgeht diese schwierige und ungeliebte Aufgabe nur allzu gern. Beeinträchtigt wird die Qualität der Kur auch durch ... hl


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung