Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Themenzentrierte Gesprächsgruppen in der Rehabilitation von Patienten nach Herzinfarkt.

Journal/Book: Rehabilitation 25 (1986) 66-70. 1986;

Abstract: Schwerpunktklinik Mühlenberg 2427 Malente und Curschmann-Klinik 2408 Timmendorfer Strand Zusammenfassung / B. MÜLLER (Bad Liebenstein) Die Autoren berichten über ihre bisherigen Erfahrungen mit einer themenzentrierten Gruppentherapie in der Rehabilitation von Patienten nach Herzinfarkt. Die Gruppenarbeit ist thematisch so gegliedert daß die Situation nach dem Infarktereignis die psychophysiologische Wirkung von Streß Umgang mit Belastungen sowie Rückkehr in Familie und Beruf in 4 Sitzungen diskutiert werden wobei jede Sitzung eine in sich geschlossene Einheit bildet. Die Gruppe wird offen geführt und umfaßt zwischen 10 und 20 Teilnehmer. Als Ziel wird Einsicht in Risikoverhaltensweisen seelische Entlastung sowie Einstellungs- und Verhaltensänderungen angestrebt. Nach Ansicht der Autoren stellt das Konzept der themenzentrierten Gesprächsgruppe eine sinnvolle Ergänzung der sonstigen psychotherapeutischen medikamentösen und physiotherapeutischen Maßnahmen dar. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung