Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Reflexdystrophie aus dermatologischer Sicht - 91. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Physikalische Medizin und Rehabilitation 9. bis 11. Oktober 1986 Münster

Journal/Book: Z. Phys. Med. Baln. Med. KIim. 15 (1986) 302. 1986;

Abstract: W. Hauser Bonn Hautkrankheiten treten in der Regel nicht mit einem Befall des gesamten Integumentes auf sondern nur mit mehr oder weniger zahlreichen Einzelherden. Dieses Phänomen der umschriebenen und auch jeweils recht unterschiedlichen Lokalisation der Dermatosen hat seine Ursache in unterschiedlichen Terrainverhältnissen die auf dem Reflexwege von inneren Organen an denen Krankheitsprozesse bestehen oder weit häufiger - abgelaufen sind an reflektorisch zugeordneten Hautpartien induziert werden (Viszerokutanreflexe). Auf solchem reflektorischen Wege kommt es in dem betreffenden Hautprojektionsfeld zu Endstrombahnbeeinträchtigungen im Sinne von Strömungsverlangsamung und erhöhter Durchlässigkeit der Gefäße. Als Folge finden sich Änderungen der biologischen Gewebsverhältnisse (Hypoxidose unterschiedlichen Grades Änderung des Gehaltes an Zucker Lipoiden Elektrolyten der osmotischen Verhältnisse u. a.). Dies kann gegebenenfalls den geeigneten Nährboden für die verschiedenen Mikroben (Staphylokokken Trichophytie- und Soorpilze u. a.) abgeben was die lokalisierte Entwicklung von Pyodermien und Mykosen sowie anderer exogener Infektionen der Haut ermöglicht. Die Änderung der Durchblutungsverhältnisse und der Gefäßwandpermeabilität ermöglichen auch haematogen gestreuten Erregern aber auch Tumorzellen oder Immunkomplexen die Absiedlung bzw. ihr Wirksamwerden in den reflektorischen Zonen. So kommt es zu den entsprechend umschrieben lokalisierten Gewebsreaktionen im Sinne der jeweiligen Krankheit. Es interessiert nun die Frage welche reflektorischen Projektionen von den verschiedenen inneren Organen möglich sind und im speziellen die Anordnung dieser Zonenbereiche an der Haut. Solche Reflexzonen können einmal dem inneren Organ das reflektorisches Irritationszentrum ist segmental (radikulär) zugeordnet sein. Dies sind Direktprojektionsfelder... hl


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung