Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
January 2022

Kurbehandlung der Kinder mit Erkrankungen des Harnwegssystems in Mariánské Lázné

Journal/Book: Balneologia Bohemica 14 3 90 1985/ H u K 38 1/86 35. 1985;

Abstract: Kindersanatorium Miramonte Mariánské Lázné Zusammenfassung/ Dr. rer. nat. G. Lincke Der Verfasser berichtet über ein 1962 eingerichtetes Kindersanatorium in dem jährlich etwa 360 Kinder mit Harnwegserkrankungen zu einem 6wöchigen Kuraufenthalt aufgenommen werden. Im langfristigen Durchschnitt wurden zu 50 % bakterielle Entzündungen zu 12% Steinleiden zu 25% Zustände nach Operationen des Harntraktes und zu 13 % Erscheinungen des nephrotischen Syndroms behandelt. Typisch für die Kur ist ihre komplexe Art in der mehrere Heilverfahren sich ergänzten. Grundprinzip ist das sog."Kurregime" des Sanatoriums und die Tageseinteilung unter Berücksichtigung der biologischen Rhythmen und einer sehr differenzierten therapeutischen Pflege. Die Trinkkur mit der Magnesium-Natrium-Hydrogenkarbonat-haltigen Rudolfsquelle bei Steinleiden auch mit der sich durch ihr günstiges Verhältnis von Kalzium und Magnesium auszeichnenden Karolinenquelle ist der wichtigste Therapiebestandteil. Daneben soll eine Bewegungstherapie nicht allein die Nierenfunktion sondern auch die Funktion der ableitenden Harnwege günstig beeinflussen. Kohlensäurebäder werden zur Verbesserung der Diurese angewandt sollen eine vegetative Unistimmung bewirken und stellen nach Ansicht des Verfassers auch einen Eingriff in den immunbiologischen Zustand des erkrankten Organismus dar. Aus der Reihe der physikalischen Therapiemethoden werden Kurzwellendiathermie Infrarot-Bestrahlung und Höhensonne angewandt. Die Diät spielt eine große Rolle. Bei etwa 38% aller Kinder wurde ein unmittelbarer Kurerfolg bei 30% der Kinder darüber hinaus ein langanhaltender günstiger Erfolg registriert.


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung