Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Zum Entwicklungsstand der Balneologie und Bioklimatologie

Journal/Book: Zschr. Physiother. Heft 5/1976 S. 313-334. 1976;

Abstract: Aus dem Forschungsinstitut für Balneologie und Kurortwissenschaft (Direktor: OMR Prof. Dr. med. habil. H. JORDAN) Bad Elster und dem Forschungsinstitut für Bioklimatologie des Meteorologischen Dienstes der DDR (Direktor: Dr. rer. nat. habil. G. HENTSCHEL) Berlin-Buch 1 Nach einem Vortrag auf der Wiss. Tagung der Gesellschaft für Physiotherapie der DDR 24./.25. 10. 1975 in Karl-Marx-Stadt. Zusammenfassung Im Rahmen eines Übersichtsreferates wird auf den gegenwärtigen Entwicklungsstand der Balneologie und Balneobioklimatologie eingegangen wobei grundsätzliche Entwicklungsrichtungen und die therapeutisch wichtigen Schwerpunkte - Trinkkuren Radonkuren Resorption wichtiger Stoffe durch die Haut Beziehungen zum Bindegewebsstoffwechsel Soleinhalation Moorbädertherapie Thalassotherapie Biorhythmik und Saisoneinflüsse Luftionisation Heliotherapie einschließlich Fotoreaktivierung und Kureffektivität - berücksichtigt werden. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung