Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Anwendung und wissenschaftliche Begründung der Kurortfaktoren bei der Rehabilitation von Patienten mit entzündlichen und dystrophischen Gelenkerkrankungen

Journal/Book: Vopr. Kurortol. Fizioter. i leceb. fiz. Moskva (1976) Heft 2 S. 42 / Z. Physiother. Jg. 30 (1978) S. 73. 1976 / 1978;

Abstract: Institut für experimentelle und klinische Medizin Wilnjus [UdSSR] Zusammenfassung / . J. DANZ (Jena) Die trainierende stimulierende und desensibilierende Wirkung der Kurorttherapie ist ein wesentlicher Faktor in der Gesamttherapie der Gelenkerkrankungen. Entsprechend der sozial-ökonomischen und medizinischen Bedeutung sollte ihre Anwendung in spezialisierten klinischen Sanatorien bzw. Rehabilitationszentren intensiv weiter entwickelt werden. Der Autor stellt eine Fülle klinischer und tierexperimenteller Untersuchungen vor die eine weitere Differenzierung der Kurorttherapie bei entzündlichen und dystrophischen Gelenkerkrankungen zulassen. Bedeutung und Beurteilung der Balneoreaktionen werden besprochen ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung