Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Der Einfluß der Ozonschicht der Atmosphäre auf die biologisch wirksame Ultraviolettstrahlung an der Erdoberfläche

Journal/Book: Strahlentherapie 150 (1975) 2 S. 219 / Z. Physiother. Jg. 29 (1977) S. 373. 1975 / 1977;

Abstract: Meteorologisches Observatorium Hamburg Frahmredder 95) Zusammenfassung / U. ENDRES (Jena) In dieser Arbeit wird der Einfluß der Ozonschicht auf die Resorption der UV-Strahlung diskutiert. Es soll festgestellt werden wie sich bei verändertem Ozongehalt der Atmosphäre die Menge der UV-Strahlen ändert die auf die Erdoberfläche gelangen. Dazu werden die Tagessummen der solaren UV-Strahlung für verschiedene Ozongehalte an unterschiedlichen Breitengraden berechnet. Es werden weiterhin die Monatssummen bzw. die Summen bei Bestrahlung von 10.00 bis 14.00 Uhr mit solarer UV-Strahlung berechnet in Abhängigkeit von Breitengrad und verschiedenen Ozonschichtdicken. Es ergab sich dabei daß bei nur geringer Abnahme des Ozongehalten um 1 mm O3 es zu einem starken Anstieg der "karzinogenen" solaren UV-Strahlung kommt. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung