Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Die Bedeutung der Bewegungsbehandlung in der Rheumachirurgie und für die Gelenkendoprothetik1

Journal/Book: Zschr. Physiother. Jg. 27 (1975) 277-283. 1975;

Abstract: Aus der Orthopädischen Klinik der Medizinischen Akademie "Carl Gustav Carus" Dresden (Direktor: Prof. Dr. sc. Med. J. HELLINGER) 1 Nach einem Vortrag zum Kongreß der Gesellschaft für Physiotherapie der DDR Dresden November 1974 Die physikalische Therapie und damit auch die Bewegungsbehandlung hat in den Orthopädischen Kliniken bei der postoperativen Betreuung von jeher eine ausschlaggebende Rolle gespielt. Für den Erfolg komplizierter Gelenk- wie auch gelenknaher Operationen kommt der prae- und postoperativen krankengymnastischen Behandlung der gleiche Stellenwert zu wie der technischen Perfektion des Eingriffs. Dies war mit ein Grund für die Assoziation von Krankengymnastikschulen an den orthopädischen Kliniken. Deshalb gehört auch die Bewegungsbehandlung nach Gelenkoperationen zu den Grundlagen der krankengymnastischen Ausbildung. Immer häufiger aber werden Operationen ausgeführt die vom Krankheitsstatus wie auch vom Operationsverfahren her einige Besonderheiten aufweisen. Es soll deshalb in den weiteren Ausführungen aufbauend auf den allgemeinen Grundlagen der Kinesiologie der Bewegungsbehandlung beim operierten Rheumakranken und bei der Gelenkendoprothetik besondere Beachtung geschenkt werden. Moderne Operationsverfahren neue Techniken und die Erkenntnisse der Anästhesiologie lassen es zu daß immer häufiger und immer älteren Kranken durch einen operativen Eingriff geholfen werden kann. Immer mehr Betten müssen deshalb den operationsbedürftigen Kranken zur Verfügung gestellt werden. Dem steigenden Bettenbedarf kann z. Z. nur durch eine Senkung der Verweildauer und damit Verkürzung der Nachbehandlungszeit unvollkommen Abhilfe gebracht werden. Kurorten und Sanatorien die die personellen und technischen Voraussetzungen für eine intensive physikalische Therapie bieten fällt deshalb ein neues Aufgabengebiet zu. Enge Zusammenarbeit der orthopädischen Kliniken mit den nachbehandelnden Einrichtungen ist eine dringende Forderung. Wir verfügen über eigene gute Erfahrungen durch unsere Direkteinweisungsverfahren mit dem Staatsbad Bad Elster dem Sportsanatorium "Raupennest" in Altenberg und dem Teufelsbad Blankenburg. Der Zeitfond ist begrenzt. Die folgenden Ausführungen können deshalb nur allgemeine Richtlinien berücksichtigen. Folgende Erkenntnisse haben günstigere Voraussetzungen und neue Impulse für die Kinesiotherapie geschaffen: 1. Die modernen Osteosynthese-Verfahren gestatten die übungsstabile Fixierung von Osteotomien und Frakturen. ... ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung