Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Änderung der IR-Abstrahlung des Akupunkturpunktes Lu 9 in Abhängigkeit von Pulmonalprozessen

Journal/Book: Zschr. Physiother. Jg. 27 (1975) 67-70. 1975;

Abstract: Aus der Heilstätte Gröbming der Pensionsversicherungsanstalt der Arbeiter und dem Ludwig-Boltzmann-Institut für Rheumatologie und Fokalgeschehen in Baden (Österreich) Zusammenfassung Unsere Infrarotuntersuchungen haben gezeigt: 1. Die Funktion des Punktes Lu 9 wird durch einen aktiven oder kavernösen Prozeß so verändert daß die IR-Abstrahlung gemessen als "als ob Temperatur" auf der Seite des Prozesses signifikant höher ist als auf der Gegenseite. Inaktive Prozesse zeigen dieses Verhalten nicht. 2. Bei Abkühlung und Wiedererwärmung sind 5 Minuten nach Abkühlung die Temperaturen analog different. Es zeigt sich unter diesen Bedingungen daß bei schweren Pulmonalprozessen der homolaterale Punkt auch schneller wiedererwärmt wird als die indifferente (punktfreie) Haut. 3. Es kann daraus geschlossen werden daß es unter dem Einfluß eines Prozesses in einem inneren Organ zu Veränderung der lokalen IR- Abstrahlung an bestimmten dem Organ zugeordneten Punkten kommt. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung