Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
December 2019

Balneotherapeutische Indikationen

Journal/Book: Münchner Medizinische Wochenschrift 93. Jahrgang 1951 Nr. 11/1951. 1951;

Abstract: Aus dem Institut für physikalische Therapie und Röntgenologie der Universität München (Vorstand Prof. Dr. med. G.. B o e h m) In Kürze beginnt die Hauptzeit für die Kurortbehandlung. Lange Jahre war sie infolge des Krieges und der Nachkriegsverhältnisse den deutschen Patienten so gut wie vollständig verschlossen. Mit viel Fleiß großen Opfern und gegen oft unüberwindlich scheinende Schwierigkeiten haben die meisten Kurorte in bezug auf ihre Kurmittel und die Unterbringung der zu erwartenden Gäste soviel Wiederaufbauarbeit geleistet daß man die kurbedürftigen Patienten wieder mit gutem Gewissen in ein Heilbad schicken kann. Ein Artikel von Herrn S c h n e l l e im gleichen Heft ist eine Zusammenstellung über die heutige Aufnahmefähigkeit einer Reihe von namhaften Kurorten zu finden. Auch die Unterbringungsmöglichkeit von Sozialversicherten und die Einrichtung der sogenannten Pauschalkuren ist dabei besonders berücksichtigt ist es doch infolge der Geldentwertung zur Zeit nur einem kleinen Teil der deutschen Bevölkerung möglich die Kosten einer Kurortbehandlung aus eigener Tasche aufzubringen. Die wissenschaftliche Erforschung der Quellenwirkungen sowohl bei Trink- wie bei Badekuren der Peloide und des Klimas hat trotz Krieg und Nachkriegszeit allerhand neue Ergebnisse gezeitigt die alle hier zusammenzufassen leider nicht möglich ist. Ich folge gerne der Aufforderung der Schriftleitung als Anregung für eine möglichst erschöpfende Heranziehung der Balneotherapie im Gesamtheilplan für unsere Patienten die wesentlichsten und gesicherten Indikationen in Erinnerung zu bringen. Der Rheumatismus in allen seinen verschiedenen Formen ist heute als Sammelbegriff für recht verschiedenartige Krankheitsvorgänge wohl die häufigste Erkrankung. Akute und subakute Formen und solche mit fieberhaften Schüben und hoher Senkung eignen sich nicht für die balneotherapeutische Behandlung. Sanierung aller der Streuung verdächtigen Herde vor einer balneotherapeutischen Kur ist unbedingt anzuraten. Oft werden solche Herde infolge der Umstimmung nach 6-10tägiger. Kur aktiv ein Ereignis welches die Kur natürlich stört wenn es auch nicht unbedingt gleichbedeutend mit einer Streuung oder Verschlimmerung der rheumatischen Prozesse sein muß. ... ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2019. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung