Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
February 2021

Wege zur sexuellen Zufriedenheit Was bringt den müden Mann auf die Sprünge?

Journal/Book: MMW-Fortschr.Med. 2001; Nr. 3 (143.Jg.): S.4 - 6. 2001;

Abstract: Dr. med. Julia Rautenstrauch Mit zunehmendem Alter schwindet die Potenz. Das wussten schon die alten Römer die ihr bestes Stück mit Pfeffer Nesseln Wasserkresse oder Vogelzungen in Schwung zu halten versuchten. Casanova aß lieber bis zu 50 Austern zum Frühstück offenbar mit Erfolg. In der französischen Revolution half man der Erektion mit der spanischen Fliege nach -ein wirksames Potenzmittel das vielen Soldaten neben einem Priapismus den Tod im akuten Nierenversagen bescherte. Der Mann von heute bevorzugt weniger gefährliche Methoden: Mit Viagra(r) und Co. werden über 70% der Betroffenen wieder flott. Im Alter von 50 Jahren leidet jeder zweite Mann an Erektionsstörungen mit 70 trifft es zwei von drei Männern. "Die Gesamtprävalenz schwerer Erektionsstörungen lag einer jüngsten Umfrage zufolge bei 19%. Somit stellen Potenzstörungen die häufigste Zivilisationskrankheit überhaupt dar" erklärte Prof. Dr. Hartmut Porst Hamburg. "Je älter wir werden umso höher ist die Wahrscheinlichkeit dass wir im Bett einmal versagen!" Wen trifft es? "Jeder zweite Diabetiker wird komplett impotent jeder zweite bis dritte Hochdruckpatient zahlreiche Patienten mit Herzerkrankungen und die Mehrzahl der Patienten mit großen Operationen im Beckenraum z. B. wegen Prostata- Blasen- und Enddarmkrebs" berichtete Porst. Aber auch der Manager der mit zwei Handys hantiert läuft Gefahr seine Potenz zu verlieren weil die hohe Adrenalinausschüttung bei beruflichem Stress der Sexualität nicht gerade förderlich ist. Weitere psychische Ursachen der Impotenz sind Partnerschaftsprobleme Depressionen oder generelle Versagensängste. Ein Problem für zwei Etwa ein Drittel der Betroffenen leidet an vorzeitigem Samenerguss ein weiteres Drittel an Erektionsstörungen 10 bis 15% an einem Libidoverlust und der Rest an selteneren Störungen. Auf die Partnerschaft hat das männliche Versagen erhebliche Auswirkungen: ... hf


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung