Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
May 2021

Bei akuter Cholezystitis steht die OP im Vordergrund Besser rasch einweisen als konservativ behandeln

Journal/Book: MMW-Fortschr.Med. 2001; Nr. 13 (143.Jg.): S. 27/ 231. 2001;

Abstract: Prof. Dr. med. Dr. h. c. E. H. Farthmann Abteilung Allgemeine Chirurgie mit Poliklinik Chirurgische Universitätsklinik Freiburg In den letzten drei Jahrzehnten haben technische Entwicklungen und Verbesserungen der perioperativen Therapie die Behandlungsmöglichkeiten des Gallensteinleidens tief greifend verändert. Die Perfektionierung der Endoskopie und Laparoskopie erlauben heute die Cholelithiasis und die von ihr ausgehenden Komplikationen rascher und auf schonendem Wege zu behandeln. Dies gilt auch für die akute Cholezystitis die in der Vergangenheit initial konservativ behandelt wurde wenn nicht ein akutes Abdomen zum sofortigen Eingriff zwang. Indes hat der Anstieg der Lebenserwartung auch beim Gallensteinleiden zu neuen Problemen geführt. Vermehrt kommen ältere Patienten mit akuten Komplikationen notfallmäßig zur Behandlung. Die Zunahme der akuten Cholezystitis ist ebenso belegt wie die Zunahme der schweren Komplikationen durch Gangrän und Perforation. Eine Verschiebung des Verhältnisses von Frau zu Mann bei der akuten Cholezystitis von 3 5 : 1 auf 1 2 : 1 bleibt vorerst ohne plausible Erklärung. Mit zunehmender Erfahrung und Verbesserung der technischen Möglichkeiten setzt sich die laparoskopische Operationstechnik auch für die akute Cholezystitis immer mehr durch. Sie gilt als Methode der Wahl wenn nicht a priori Kontraindikationen erkennbar sind. Ihre Durchführung verlangt ein erfahrenes Operationsteam und die Bereitschaft zum Umsteigen auf die offene Operation wenn unübersichtliche Verhältnisse angetroffen werden. Die beste Voraussetzung für eine niedrige Komplikationsrate ist die Einhaltung der Frist bis 48 Stunden nach Beginn der Erkrankung für den Operationszeitpunkt. Voraussetzung ist die Beherrschung der konventionellen Operationsmethode die nach wie vor unverzichtbar ist wenn Oberbauchvoroperationen die laparoskopische Technik verhindern oder eine Gallengangsrevision durchgeführt werden muss. ... hf


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung