Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Balneo und Balneo-Phototherapie - Neue Aspekte

Journal/Book: XXIe Congrès international de Thalassothérapie Hammamet (Tunisie) 30 janvier-2 février 2000 S. 84. 2000;

Abstract: Gerhard SAALMANN Fachphysiker für med. Physik Saalmann GmbH Herford GERMANY Bei der Balneo-Bade- und Lichttherapie handelt es sich sicherlich um die ältesten Behandlungsmethoden der Menschen überhaupt. Besonders in den Sonnen-exponierten Ländern den Ländern rund ums Mittelmeer aber auch im rauhen Germanien wurden mit Wasser und Sonne schon vom frühesten Altertum her Krankheiten insbesondere Hautkrankheiten behandelt. In heutiger Zeit wird Meerwasser oder Wasser aus Heilquellen in Badewannen der Therapiezentren geleitet die Sonne durch künstliche Licht- oder UV-Quellen ersetzt. Der Ausdruck Balneo-Phototherapie wurde Mitte der 70ziger Jahre geprägt. Diese Therapieform nimmt heute in Europa bei der Behandlung von Hautkrankheiten einen immer größeren Stellenwert ein. Anhand eines neuen Dusch-Umspulungsverfahrens wird die Hydratation und Penetration der Haut als sogenannte Kondensatormethode aufgezeigt. Das sogenannte Balneoplus -System benötigt nur 4 Ltr. Wasser zur Ganzkörperbehandlung und bietet gegenüber dem bekannten Wannenbad erhebliche Vorteile in bezug auf Energie- und Verbrauchsmittelkosten. Die Wassertemperatur wird nach Wunsch bestimmt und exakt eingehalten. Selbstverständlich können die ortsgebundenen Heilmittel eingesetzt werden. Aufgrund der geringen Wassermenge bietet sich eine Erweiterung der Balneotherapie durch wasserlösliche Zusatzstoffe an (u.a.: Salz Magnesium Harnstoff Meladinine etc.). Dieses wird bei der Behandlung von Hauterkrankungen im Rahmen der Balneo-Phototherapie angewandt. Auch Patienten mit Herz-Kreislaufbeschwerden ist diese neuartige Dusch-Balneotherapie zugänglich. wt


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung