Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
August 2021

EUROKUR III in Bad Tatzmannsdorf

Journal/Book: Heilbad & Kurort 52 1-2/00 S. 22-23. 2000;

Abstract: Dr. Christoph Kirschner Unter der Federführung und durch die Initiative der Akademie Fresenius GmbH fand die "Fresenius Konferenz" EUROKUR III vom 22. bis 24. November 1999 in Bad Tatzmannsdorf/Kulturzentrum Oberschützen im österreichischen Burgenland statt. Das sehr aktuelle Kongressthema "Kompetenz für Gesundheit in Heilbädern und Kurorten - Kur Wellness Wellbeing Tourismus" kennzeichnet die Spannweite der Referatsthemen. Die Initiatoren und Moderatoren der Tagung Professor Dr. H. Kußmaul vom Institut Fresenius Professor Dr. W. Marktl von der Universität Wien und Dr. S. Gspan von der ETB-Edinger Tourismusberatung GmbH Innsbruck hatten für eine internationale Besetzung mit Referenten aus den wichtigsten europäischen "Bäderländern" gesorgt. Der erste Schwerpunkt der Tagung "Die Kur in Europa" behandelte das Kurwesen in den verschiedenen Ländern Europas in ihren aktuellen Strukturen Entwicklungslinien und Schwierigkeiten unter den jeweiligen gesellschaftlichen Bedingungen besonders auch der Sozialversicherungssysteme. Bei der Verschiedenheit der landestypischen Entwicklungen und Strukturen der Heilbäder besonders in den Ländern Osteuropas im Vergleich zum Westen ließen die Berichte auch dort eine Bewegung auf ein gemeinsames Grundmodell der Kuren erkennen: das der Kur zur Prävention und Gesundheitsförderung durch kurtypische trainierende Maßnahmen auch im Sektor Gesundheitstourismus und die Kur als spezialisierte Maßnahme zur Kuration chronischer Krankheiten und zur Rehabilitation. Im Themenschwerpunkt "Die Angebotspalette der Kur" in dem vorwiegend Wirtschaftler und Touristiker zu Worte kamen lag das Gewicht auf den Entwicklungsmöglichkeiten der Heilbäder und Kurorte im Gesundheitstourismus adaptiert an sich wandelnde Bedürfnisse der Gäste besonders von jüngeren Gästegruppen unter den Zielen von Wellness und Wellbeing. Die Notwendigkeit der Umorganisation von traditionellen Heilbäderstrukturen und von eingefahrenen Organisationsabläufen und einer verstärkten Zusammenarbeit der Heilbäder einer Region wurden fachlich intensiv beleuchtet. Unter dem Schwerpunktthema "Die medizinische Kur" wurde fundiert herausgestellt dass mit der Erweiterung der Angebote in den Erholungstourismus hinein die Kur zur Krankenbehandlung in einem gegliederten Kursystem nicht überfällig oder kritikwürdig geworden ist sondern diese gerade heute durch die besonderen Methoden ... wt


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung