Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2022

Die Umstimmungswirkung bei der Schwefelbadekur

Journal/Book: Die Rheuma- Kurklinik Schaumburg in Bad Nenndorf. ?;

Abstract: Prof. Dr. rer. nat. Dr. med. habil. H. G. Pratzel Institut für Medizinische Balneologie und Klimatologie der Ludwig- Maximilians- Universität München München Unter Umstimmungsreaktionen versteht man in der Balneologie und der Naturheilkunde eine Methode zur Mobilisierung und Reaktivierung körpereigener die Gesundheit fördernder Funktionen. Nach diesem Prinzip sollen körpereigene Funktionen nicht durch äußere Hilfen ersetzt werden. Vielmehr sollen durch bestimmte Reize Unterfunktionen stimuliert oder Überfunktionen gehemmt werden. Das heißt der Organismus soll durch die Reaktivierung verbliebener Selbstheilungskräfte dazu gebracht werden daß er durch eigenen Antrieb einen Heilungsprozeß fördert. Der Grundgedanke entspricht dem Trainingsprinzip. Durch wiederholte Reize im Laufe einer Kur werden regulative Prozesse soweit auftrainiert bis eine Normalisierung erreicht ist. Trainingsmethoden dieser Art sind beim Muskeltraining allgemein bekannt. Trainingsmethoden zur Verbesserung der Temperaturregulation kennt man unter dem Stichwort Abhärtung. Hierbei kommt es im Wesentlichen zu einer Verbesserung der bedarfsgerechten peripheren Blutvolumenregulation durch ein Training der Hautkapillaren und Temperaturregulation. Schon komplizierter ist ein Training der immunologischen Abwehr zu beschreiben. Umstimmungsreaktionen gibt es auf verschiedenen Funktionsebenen. Auf hormoneller immunologischer auf metabolischer und auf neurophysiologischer Ebene sind bestimmte Stimulationen möglich. Sie führen dann zu einer Normalisierung der hormonellen Regulation (z. B. Streßbewältigung Blutdrucknormalisierung) der immunologischen Abwehr (z. B. bei chronischen Entzündungen) der Stoffwechselleistung (z. B. Regulation der Blutzuckerwerte) oder zu einer angemessenen Sensibilitätssenkung (z.B. Senkung der Überempfindlichkeit gegenüber Schmerzen). Umstimmungsmethoden sind ein Produkt langwieriger Erfahrungen der traditionellen Medizin. Was dabei im Einzelnen passiert ist nicht immer bekannt. Eine der ältesten hierzu gehörenden Methoden aus dem Mittelalter ist das Schröpfen oder der Aderlaß. Aus der Balneologie und der Phytotherapie kennen wir eine Reihe von Reizstoffen die bei der Anwendung in Bädern trotz unterschiedlicher chemischer Reaktion in der Haut mehr oder weniger starke Entzündungen hervorrufen.... ___MH

Keyword(s): Schwefelbadekur


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung