Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Wie gut ist die aktuelle Versorgung der 1990 erstmals diagnostizierten frühen chronischen Polyarthritis?

Journal/Book: Z Rheumatol 1999; 58 Suppl. 1: I/39 (P 3). 1999;

Abstract: S. Wassenberg; Rheumaklinik Ratingen Ziel: Dokumentation der Versorgung der 1990 erstmals diagnostizierten frühen chronischen Polyarthritis anhand der Kriterien fachärztliche Betreuung Basistherapie und Krankheitsaktivität. Methode: 1999 wurden alle 136 Patienten mit einer initialen chronischen Polyarthritis (Symptomdauer unter 1 Jahr) die 1990 erstmals in unserer Klinik behandelt wurden nachuntersucht. Ergebnis: 1999 befanden sich noch 28 Patienten (21 %) in unserer kontinuierlichen Betreuung 10 (7 %) kamen sporadisch und 8 (6%) wurden von anderen Rheumatologen betreut. 40 weitere Patienten waren zu einer Nachuntersuchung bereit 6 Patienten (4 %) lehnten ab 22 (16 %) Patienten waren verstorben (im Mittel nach 2 7 Jahren) ebensoviele waren aktuell nicht mehr auffindbar (Adresse unbekannt Hausarzt unbekannt Standesamt verweigerte die Auskunft). Insgesamt 177 Basistherapien wurden abgebrochen (Gold 90 MTX 44 CQ 24 SAS 7 DPA und Zytokinmodulatoren je 3 andere insges. 6) 44 % wegen Nebenwirkungen je 8 % wegen Remission und Remission + NW 16 % wegen Unwirksamkeit bei 24 % war kein Grund evaluierbar. Im Mittel wurden 0 64 fachspezifische Operationen/Patient durchgeführt. Nur 40 der 86 nachuntersuchten Patienten (47 %) hatten aktuell eine Basistherapie (MTX-Monotherapie 18 MTX in Kombination 8 Gold 8 CQ SAS AZA und Zytokinmod. je 3 andere 2). 87 % der Patienten unter Basistherapie und 69 % der Patienten ohne Basistherapie hatten noch eine deutliche Krankheitsaktivität (DAS > 2 4). Obwohl sich BSG(36 auf 23 mm/h) CRP (5 auf 1 4 mg/dl) geschwollene (11 auf 4 4) und schmerzhafte Gelenke (10 auf 7 4 jeweils Mittelwerte) zwischen 1990 und 1999 verbesserten verminderte sich die Funktionskapazität (FFbH) von 70 % auf 62 %. Schlussfolgerung: 1999 9 Jahre nach Beginn der Behandlung hatten nur 5 von 136 unserer Patienten mit chronischer Polyarthritis (< 4 %) das Versorgungsziel erreicht: eine kontinuierliche rheumatologische Betreuung mit suffizienter Basistherapie und deutlicher Besserung der Krankheitsaktivität. 10 Patienten (7 %) hatten eine geringe Krankheitsaktivität ohne Basistherapie. le


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung