Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Bildgebende Diagnostik bei Verdacht auf entzündlich rheumatische Achsenskeletterkrankungen (Sakroiliitis)

Journal/Book: Z Rheumatol 1999; 58:61-70. 1999;

Abstract: PD Dr. Jürgen Braun Rheumatologie Med. Klinik und Poliklinik UK Benjamin Franklin FU Berlin Diagnostic imaging of inflammation in the axial skeleton (Sacroiliitis) Zusammenfassung Die entzündliche Beteiligung der Sakroiliakalgelenke ist das Schlüsselsymptom der Spondylarthropathien vor allem bei der ankylosierenden Spondylitis. Die konventionelle bildgebende Diagnostik der Sakroiliitis gilt in den Frühstadien als problematisch da die Sensitivität konventioneller Röntgenaufnahmen hier sehr gering ist. Die Magnetresonanztomographie der Sakroiliakalgelenke ist in der Lage sowohl akut entzündliche als auch chronische Veränderungen in allen Stadien zu erfassen. Mögliche Nachteile dieser Methode sind Untersucherabhängigkeit bislang fehlende Standardisierung sowie die noch relativ hohen Kosten. Deshalb hat der "Arbeitskreis bildgebende Diagnostik in der Rheumatologie des Regionalen Rheumazentrums Berlin" welcher sich aus erfahrenen Rheumatologen Skelettradiologen und Orthopäden zusammensetzt eine Übersicht der bildgebenden Diagnostik der Sakroiliitis erarbeitet in welcher neben dem klinischen Hintergrund auch technische Details ausgeführt und Strahlenexposition und Kosteneffektivität berücksichtigt werden. Summary Involvement of the sacroiliac joints is a hallmark of the spondyloarthropathies especially in ankylosing spondylitis. The conventional diagnostic imaging of sacroiliitis in early stages might cause problems because sensitivity of conventional radiographic methods is known to be too low in early stages of the disease. Magnetic resonance imaging of the sacroiliac joints certainly enables one to detect acute as well as chronic inflammatory changes in all stages of the disease. The potential disadvantages of this method are the dependency on the examiner the lack of standardization and the relatively high costs. Therefore the "Workgroup of Diagnostic Imaging in Rheumatology of the Regional Center of Rheumatology of Berlin" including experienced rheumatologists skeletal radiologists and orthopedists acquired an imaging graduation for detection of sacroiliitis in consideration of the clinical background the technical details of the methods questions of ionizing radiation exposure and cost effectiveness. Key words Sacroiliitis - Spondyloarthropathy - magnetic resonance imaging - radiation exposure - cost effectiveness le

Keyword(s): Sakroiliitis - Spondylarthropathie - Magnetresonanztomographie - Strahlenexposition - Kosteneffektivität


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung