Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Das ABC der Osteoporosetherapie Welche Medikamente zu Prävention und Therapie?

Journal/Book: MMW-Fortschr. Med. - Nr. 31 - 32/ 1999; S. 26/ 458 - 30/ 462; (141 Jg.). 1999;

Abstract: Dr. med. Brückel J.; Ulm Aufgrund der Veränderung der Altersstruktur wird in Deutschland in den kommenden 40 bis 50 Jahren eine Verdreifachung der Inzidenz hüftgelenksnaher Frakturen erwartet. Einfache Grundregeln können zur Verbesserung von Osteoporoseprävention und -therapie im Alter beitragen. Zusammenfassung Sturzbedingte Verletzungen ereignen sich meist auf der Basis einer herabgesetzten Knochenquantität und/ oder -qualität. Neben der Vermeidung von Stürzen bzw. Sturzfolgen und der Minimierung von beeinflußbaren Risikofaktoren ist daher die Optimierung der mechanischen Knochenstabilität ein wesentlicher Ansatzpunkt für Interventionsstrategien. Die Datenlage bezüglich der medikamentösen Möglichkeiten einer Osteoporoseprävention und -therapie wird dargestellt und die vorliegende Evidenz für ältere Menschen bezüglich klinisch relevanter Endpunkte (Frakturen) diskutiert. Eine Reduktion des Frakturrisikos ist erreichbar. Empfehlungen die auf einer entsprechend gesicherten Datenlage beruhen werden formuliert und künftige Therapieansätze dargestellt. Summary: Treatment of Osteoporosis in the Elderly. Medical Prevention and Therapy Fractures in the elderly in particular of the proximal femur may give rise to functional impairment with loss of independence and mobility. Apart from falls the most common cause of fractures is osteoporosis or other impairments of mechanical stability of bone. In addition to the avoidance of falls and their sequelae and the minimization of risk factors where possible optimization of the mechanical stability of the bone is an important point of attack for interventional strategies. Current data on medical possibilities of osteoporosis prevention and treatment are presented and evidence for their effectiveness in reducing fractures discussed. Recommendations based on confirmed data are made and possible future therapeutic approaches discussed. Keywords: Osteoporosis - fractures - elderly - prevention - treatment ab

Keyword(s): Osteoporose - Frakturen - Ältere - Prävention - Therapie


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung