Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
May 2022

Ein Grundrentensystem ist teuer!

Journal/Book: Deutsche Rentenversicherung 12/96 S. 770-783. 1996;

Abstract: Zusammenfassung Das System der Grundrente kommt gerade dann immer wieder in die öffentliche Diskussion wenn Zweifel an der Finanzierbarkeit des jetzigen Rentensystems auf kommen. Dieses Thema ist zur Zeit wieder aktuell weil im nächsten Jahr erstmals seit Bestehen der umlagefinanzierten leistungs- und beitragsbezogenen Rente ein Beitragssatz von über 20 Prozent zu erwarten ist. Weil dies auf kurzfristige Effekte - Fehleinschätzung der Wirtschaftsentwicklung bei Festlegung des Beitragssatzes für 1996 und erhöhte Inanspruchnahme vorgezogener Altersrenten - zurückzuführen ist haben sich die Voraussetzungen in der länger- bis langfristigen Sicht nicht verschlechtert. Im Gegenteil es ist aufgrund der inzwischen eingeleiteten Konsolidierungsmaßnahmen mit dem Wachstums- und Beschäftigungsförderungsgesetz (WFG) der langfristig zu erwartende Beitragssatzanstieg um knapp einen Prozentpunkt reduziert worden. Wenn vor dem Hintergrund der aktuellen Finanzprobleme die nicht zuletzt durch die angespannte Arbeitsmarktsituation bedingt sind erneut ein Grundrentensystem ins Gespräch gebracht wird so doch wohl nicht zuletzt in der Erwartung daß die Finanzierung eines solchen Systems leichter fallen würde als die des bestehenden Rentensystems. Diese Studie soll dazu beitragen diese Hoffnung quantitativ zu relativieren und in einen realistischen Rahmen zu bringen. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung