Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
May 2022

Einsatz eines Fahrrads mit elektrischem Hilfsmotor in der Rehabilitation von Infarktpatienten mit geringer Belastbarkeit

Journal/Book: Herz/Kreislauf 28 (1996) 10 S.316-319. 1996;

Abstract: S. Maurer1 J. Grünwald2 G. Kardel3 K.-D. Kolenda1 S. Kürsten2 P. Kunstmann3 H. Rieckert2 K. Wilken3 Ostseeklinik Holm (Chefarzt: Prof. Dr. K.-D. Kolenda) Schönberg1; Institut für Sport und Sportwissenschaften Lehrstuhl Sportmedizin (Direktor: Prof. Dr. H. Rieckert) der CAU Kiel2; Fachhochschule Kiel; Fachbereich Technik (Direktor: Prof. Dr. P. Kunstmann)3 Zusammenfassung Das Fahrradfahren ist wegen seiner positiven Auswirkungen auf Vegetativum Herz-Kreislauf-System und Stoffwechsel sowie der Möglichkeit diese Aktivität leicht in den Alltag integrieren zu können ein fester Bestandteil in der Rehabilitation von Patienten mit einer koronaren Herzkrankheit. Deshalb sollte möglichst vielen Patienten auch den gering belastbaren Patienten einer Übungsgruppe das Radfahren ermöglicht werden. Aus diesem Grund untersuchten wir in der Ostseeklinik Holm bei 14 Patienten aus der Übungsgruppe den Einsatz eines Fahrrads mit elektrischem Hilfsmotor während der im Rahmen der Anwendungen für die Herzpatienten durchgeführten Radtour. Dabei wurden Herzfrequenz Blutdruck und Herzrhythmus sowie psychologische Parameter erhoben. Die Patienten konnten durch rechtzeitiges Zuschalten des Elektromotors höhere Richtpulsüberschreitungen (mehr als 5 Schläge/min) vermeiden und sich vor Überlastungen schützen. Die nur geringfügig niedrigeren Blutdruckanstiege in der Versuchsgruppe waren nicht signifikant. Rhythmusstörungen traten in der Versuchsgruppe deutlich weniger auf. Eine Steigerung des Sicherheitsempfindens durch das Fahren auf dem Elektrofahrrad war nicht zu verzeichnen. Aufgrund der vorliegenden Ergebnisse ist der Einsatz eines Elektrofahrrads im Rahmen der stationären Rehabilitation sinnvoll. Die gering belastbaren Patienten der Übungsgruppe können mit einem niedrigeren Überlastungsrisiko radfahren.

Keyword(s): Fahrradfahren koronare Herzkrankheit Übungsgruppe Fahrrad mit elektrischem Hilfsmotor Richtpuls


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung