Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
January 2022

Bunazosin retard in der Langzeitanwendung bei Hypertonie - Wirksamkeit und Verträglichkeit als Monotherapie und in Kombination mit Hydrochlorothiazid

Journal/Book: Münch.med.Wschr. 138 (1996) 14 S.247/31-251/35. 1996;

Abstract: B. Krönig1 L. Anderton2 U. Meyer3 1Arzt für Innere Medizin Chefarzt der Inneren Abteilung des Ev. Elisabeth-Krankenhauses Trier; 2Royal Infirmary Edinburgh Lauriston Place Edinburgh EH 29 Y W; 3Boehringer Ingelheim KG Abt. Medizinische Wissenschaft Ingelheim am Rhein. Zusammenfassung Zielsetzung: Bestimmung der antihypertensiven Wirksamkeit und Sicherheit von Bunazosin retard allein und in Kombination mit Hydrochlorothiazid (HCTZ). Methode: offene multizentrische Langzeitstudie. Patienten: 661 Patienten mit milder bis mittelschwerer essentieller Hypertonie. Therapie: Bunazosin retard in aufsteigender Dosierung von 6 bis 18 mg sowie 18 mg Bunazosin retard plus 25 mg Hydrochlorothiazid (HCTZ) bei unzureichender Blutdrucksenkung (> 90 mmHg diastolisch); Dosissteigerung bzw. Addition von HCTZ nach jeweils vier Wochen. Endpunkte: Senkung bzw. Normalisierung der Blutdruckwerte. Anteil Responder. Nebenwirkungen. Ergebnisse: Signifikante Senkung des mittleren diastolischen Blutdrucks von 102 8 ± 4 9 mmHg im Sitzen und 103 9 ± 6 3 mmHg im Stehen auf 88 6 ± 7 7 mmHg bzw. 90 0 ± 8 6 mmHg in der 14. Behandlungswoche und 85 5 ± 7 3 bzw. 86 9 ± 8 1 mmHg in der 52. Behandlungswoche. Anteil der Responder lag bei 83% in Woche 14 und 92% in Woche 52. Wirksamkeit und Verträglichkeit von Bunazosin retard wurden bei 89% bzw. 96% der Patienten als günstig beurteilt. Schlußfolgerung: Bunazosin retard ist sowohl als Monotherapie wie auch in der Kombination mit Hydrochlorothiazid in der antihypertensiven Langzeittherapie von Patienten mit milder bis mittelschwerer essentieller Hypertonie wirksam und gut verträglich. Eine Erhöhung der Bunazosin-Dosierung war nicht mit einem Anstieg der Inzidenz von Nebenwirkungen oder von Therapieabbrüchen assoziiert. Weiterhin ergaben sich keine Hinweise auf eine Toleranzentwicklung unter Bunazosin. Die günstigen metabolischen Eigenschaften von Bunazosin sind insbesondere in bezug auf die mögliche Entwicklung einer koronaren Herzkrankheit positiv zu bewerten.

Keyword(s): Bunazosin retard antihypertensive Wirksamkeit Verträglichkeit


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung