Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
June 2022

Probleme der Qualitätssicherung

Journal/Book: Münch.med.Wschr. 138 (1996) 7 S.32/102-40/108. 1996;

Abstract: Eine kritische Analyse am Beispiel der Onkologie Direktor der Klinik für Innere Medizin II - Onkologie/Hämatologie Städtische Kliniken Oldenburg Zusammenfassung Qualitätssicherung ist ein ureigenes ärztliches Anliegen das in der jüngsten Politik zu einem oft falsch verstandenen Schlagwort wurde. Entsprechend müssen wir uns heute mit gesetzlichen Auflagen zur Qualitätssicherung auseinandersetzen die weniger aus den medizinischen Problemen heraus begründbar sind als aus ökonomischen Restriktionen. Ob allerdings die gesetzlich verordneten Wege zu mehr Qualität und Wirtschaftlichkeit führen kann bezweifelt werden. Insbesondere in der Onkologie gilt es durch die Politik zu verantwortende Defizite aufzuarbeiten um über mehr Kompetenz zu besseren Ergebnissen zu kommen. Voraussetzung wäre allerdings auch daß eine bedarfsgerechte Struktur für verschiedene Versorgungsbereiche geschaffen wird die auf der Basis der fachlichen Kompetenz auch wirtschaftliches Arbeiten ermöglicht. Hierbei muß medizinisch-wissenschaftliche Weiterentwicklung voll berücksichtigt und nicht - wie zu befürchten - behindert werden.

Keyword(s): Qualitätssicherung (Maßnahmen) Onkologie Ärztliche Kompetenz Kostendämpfung


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung