Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
January 2022

Piper methysticum G. Forster - (Rauschpfeffer)

Journal/Book: ÄZ Naturheilverfahren 37 (1996) 11 S.857-864. 1996;

Abstract: Zusammenfassung Piper methysticum G. Forster ist eine Heilpflanze aus dem südpazifischen Raum und nur dort zu finden. Die Biogeographie der Pflanze hat sich mit der Zeit geändert. Die Hauptproduzenten der Kava-Kava-Wurzel sind Fidschi und Vanuatu-Inseln. Die aktiven Substanzen des Piper methysticum sind Kavalaktone. Die wichtigsten Vertreter dieser Gruppe sind: Kavain und Methysticin. Die unterschiedlichen Kavalaktone haben verschiedene Spektren der Wirkung. Die wichtigsten Indikationen sind bei der Anwendung in der täglichen Praxis: Insomnie Schmerzen des Bewegungsapparates mit oder ohne Schlafstörungen Angstzustände und streßbedingte Befindlichkeitsstörungen. Die Heilpflanze ist bei der Anwendung so gut wie nebenwirkungsfrei.

Keyword(s): Piper methysticum G. Forster Insomnie


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung