Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
November 2022

Akuter Bauch - interdisziplinäre Aspekte

Journal/Book: Z. ärztl. Fortbild. 84 (1990) 151-156. 1990;

Abstract: Dr. sc. med. Heinz Radzuweit Frauenklinik (Chefarzt: MR Prof. Dr. sc. med. H. Radzuweit) des Bezirkskrankenhauses Cottbus (Ärztlicher Direktor: OMR Doz. Dr. sc. med. W. Hoffmann) Zusammenfassung Der "akute Bauch" in der Schwangerschaft und unter der Geburt bereitet den interdisziplinär an der Diagnose beteiligten Ärzten gleichermaßen bisweilen nicht unerhebliche Schwierigkeiten. In Kenntnis der meist untypischen Symptomatik muß es ein gemeinsames Anliegen sein auf mögliche Fehler und Gefahren bei der Differentialdiagnose und Behandlung dieses wichtigen Krankheitsbildes aufmerksam zu machen das für die betroffenen Patientinnen immer noch zu häufig verhängnisvoll ausgeht. Die richtige und rechtzeitige Behandlung und somit ihr Erfolg hängen einzig und allein von der richtig und rechtzeitig gestellten Diagnose ab. Die uncharakteristische Symptomatik in der Gravidität führt - wie Kasuistiken immer wieder zeigten - meist zur Unterschätzung des Krankheitsgeschehens und damit zur Verzögerung der lebensrettenden Operation. Geburtshelfer und Chirurg tragen hierfür besondere Verantwortung. Nur wer frühzeitig an diese Zusammenhänge denkt und gegebenenfalls unverzüglich operiert kann den Wettlauf mit der Zeit gewinnen (19). Diesem Ansinnen Rechnung tragend wird das Krankheitsbild des sogenannten akuten Bauches unter dem Aspekt der interdisziplinären Zusammenarbeit abgehandelt. Den Erkenntnissen der Literatur die gesichtet und zusammengestellt werden sind eigene Erfahrungen und statistische Angaben aus einem umfangreichen Krankengut der Zeiträume 1966 bis 1976 und 1977 bis 1984 hinzugefügt. wt

Keyword(s): Akuter Bauch Schwangerschaft Diagnostik


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung