Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
May 2022

Das Unfallrisiko anfallskranker Kinder und Jugendlicher im Schulsport und Freizeitbereich

Journal/Book: Z. ärztl. Fortbild. 84 (1990) 779-782. 1990;

Abstract: Prof. Dr. sc. med. Helene Klepel Klinik für Neurologie und Psychiatrie (Direktor: OMR Prof. Dr. sc. med. R. D. Koch) der Medizinischen Akademie Magdeburg Zusammenfassung Bei 90 8-18jährigen Epileptikern und bei einer alters- und geschlechtsadaptierten gesunden Vergleichsgruppe wurden retrospektive Befragungen zur Häufigkeit Art und Schwere von Unfällen während des obligatorischen Sportunterrichts beim außerschulischen Sport und bei spielerischer Freizeitbeschäftigung durchgeführt. 73 Epileptiker (81 1 %) nahmen am Sportunterricht teil davon 54 mit einer Teilsportbefreiung. In allen 3 Bereichen ergab sich gegenüber den Gesunden keine größere Unfallgefährdung. Epileptiker wiesen aber häufiger Kopfverletzungen auf und hatten die schwereren Unfälle. Eine besondere Unfallquelle war das Radfahren. wt

Keyword(s): Epilepsie Sport spielerische Freizeitbeschäftigung Unfallgefährdung


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung