Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
May 2022

Leberzirrhose - Aktuelle Aspekte zu Diagnostik und Therapie; Teil 1: Ätiologie Epidemiologie Prognose Diagnostik

Journal/Book: Z. ärztl. Fortbild. 84 (1990) 815-818. 1990;

Abstract: Dr. med. Constantin Held Klinik für Innere Medizin "Theodor Brugsch" (Direktor: OMR Prof. Dr. med. habil. H. Berndt) Bereich Medizin (Charité) der Humboldt Universität zu Berlin Zusammenfassung Nach einer kurzen Begriffsbestimmung wird im Teil 1 dieser Übersicht auf Ätiologie Epidemiologie und Prognose der Leberzirrhose eingegangen. Auf Zusammenhänge mit dem Ethanolkonsum wird gesondert verwiesen. Die aktuelle Diagnosestrategie wird dargestellt. Ausgehend von den Möglichkeiten der Sonographie sowie dem hohen Stand vorhandener laborchemischer Methodik erfolgt eine kritische Bewertung der morphologischen Diagnosemöglichkeiten. Einzelne Befundkonstellationen - wie die charakteristischer Autoantikörperbefunde - werden diskutiert. Außerdem werden therapeutische Ansätze aufgezeigt. wt

Keyword(s): Leberzirrhose Definition Ätiologie Epidemiologie prognoserelevante Parameter Diagnostik


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung