Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
November 2022

Psychovegetative Störungen in der Allgemeinpraxis

Journal/Book: MMW - Nr. 26/ 1990; S. 406/ 44 - 408/ 48; (132. Jg.). 1990;

Abstract: Dr. med.B. Geiselmann Forschungsgruppe Ambulante Therapie an der Psychiatrischen Klinik und Poliklinik der Freien Universität Berlin 19. Die vielfältige Symptomatik der "psychovegetativen Störung" macht die Abgrenzung der Diagnose schwierig insbesondere gegen gleichzeitig vorliegende somatische Erkrankungen. Darüber hinaus sollte die Diagnose auch gut gegenüber anderen psychischen/psychiatrischen Erkrankungen mit vegetativer Begleitsymptomatik definiert sein. Dies ist wichtig für die Therapiewahl denn es gibt z. B. für die häufigen depressiven Erkrankungen und Angstsyndrome wirksame psychiatrische Behandlungsmöglichkeiten. Anhand eines diagnostischen Schemas wird eine Definition der psychovegetativen Störung versucht. Für die Behandlung gibt es zwar ein breites Repertoire an Möglichkeiten; diese müssen aber sorgfältig auf den individuellen Fall abgestimmt werden. Psycho-autonomic Disorders in General Practice: "Psycho-autonomic disorder" includes a diversity of symptoms which leads to difficulties in accurate diagnosis of the illness. Differential diagnosis is further complicated if the Patient has a concurrent somatic disease. Secondly "psycho-autonomic disorder" must be differentiated from other psychiatric illnesses with autonomic symptomatology. This is essential for the selection of the appropriate psychiatric treatment strategies especially for depression and anxiety. In the present paper a scheme for the diagnosis of psycho-autonomic disorders is described. The appropriate treatment has to be selected in accordance with individual features of the Patient. Schm

Keyword(s): F2 - G2 Psychoneurosen - Allgemeinpraxis


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung