Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
May 2022

Motorische Schwellenwerte bei Niederfrequenz- Elektrostimulation

Journal/Book: Z. Phys. Med. Baln. Med. Klim. 19 (1990) S. 223. 1990;

Abstract: Bezirkskrankenhaus Dresden - Friedrichstadt D Magnetfeldtherapie - Elektromedizin Vorsitz: D. RUSCH Bad Nauheim E. A. ZYSNO Hannover Motorische Chronaxie und Schwellenwert- Intensitäten von niederfrequenten Gruppenimpulsen werden als Bezugsgröße für die Dosierung der Elektrotherapie genutzt. Die motorischen Chronaxiewerte als Schwellenwertkriterium schwankten bei 150 untersuchten Patienten mit Rheumatoid- Arthritis an der motorischen Einheit N. medianus/M. opponens pollicis erheblich. Alle Einzelmeßwerte ordnen sich in folgende Intervalle ein: Normalwert- Intervall 0 08-1 ms Intervall herabgesetzter Erregbarkeit 1 01-10 ms Intervall stark herabgesetzter Erregbarkeit 11-50 ms. Rhythmischer Verlauf Abhängigkeit von Ausgangswert und Ermüdung sind erkennbar. Für die neuromuskuläre Reprogrammation am funktionsgestörten Bewegungsapparat ergibt sich ein Ansatz zur individuellen Dosierung der Elektrotherapie mit Hilfe der Stromimpulsbreite. ___MH

Keyword(s): Niederfrequenz- Elektrostimulation


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung