Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
November 2022

Kosmetische Bräunung in Solarien Medizinische Aspekte

Journal/Book: MMW-Fortschr. Med. - Nr. 5/ 1990; S. 043/ 41 - 047/ 47; (132 Jg.). 1990;

Abstract: Dr. med. Th. Bergner Dermatologische Klinik und Poliklinik (Direktor: Prof. Dr. Dr. h. c. mult. O. Braun-Falco) der Ludwig-Maximilians-Universität München Zusammenfassung Über Risiken bei der Benutzung von Solarien findet man in Sonnenstudios wenig Information vielmehr wird hier z. B. von einer "attraktiven Bräunung ohne Nebenwirkung aufgrund neuester UV-Technologie" gesprochen. Dagegen sind einige unerwünschte Wirkungen auch von UV-A-Strahlung die von Solarien ausschließlich emittiert werden sollte bekannt. So können akut Photodermatosen provoziert oder grundsätzlich lichtunabhängige Hauterkrankungen verschlechtert werden. Eine eher harmlose aber kosmetisch unschöne Langzeitfolge stellt die frühzeitige Alterung ("Photoalterung") der Haut dar. Ein ernsterer durchaus nicht auszuschließender Schaden ist u. a. ein erhöhtes Risiko zur Entwicklung verschiedener maligner Neoplasien der Haut. Medical Aspects of "Cosmetic" Tanning by Sunbeds: In general the public is not sufficiently informed about the risks of tanning by sunbeds. The customer may be further misled by commercial advertising e. g. "attractive tanning without adverse effects due to the latest UV technology". However also UV-irradiation - which should be the only UV quality emitted by sunbeds - can cause significant unwanted effects. So acute photo-dermatosis may be provoked or other primarily light-independent skin diseases may be deteriorated. Chronic effects are premature "photoaging" of the skin and an increased risk for developing certain cutaneous malignancies. ab

Keyword(s): J1 - G3 H1 Bräunung - UV-Strahlung


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung