Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Kryotherapie: Veränderungen der Haut- und Muskeltemperatur bei verschiedenen Kälteapplikationen; (Cryothérapie: cinétique des températures cutanées et musculaires lors de différentes applications de froid).

Journal/Book: Ann. Kinésithér. 14 (1987) H. 6 S. 267-279. 1987;

Abstract: Ecole Cantonale Vaudoise de Physiothérapeutes Lausanne (Schweiz Zusammenfassung / J. DANZ (Jena) Der Autor stellt die physiologischen Vorgänge bei Kälteapplikationen dar. Er beschreibt die Applikationstechnik verschiedener Kälteanwendungen wie die Eismassage die Applikation von Eisbeuteln Eiskompressen Kühlsprays und Eistüchern. Die Muskeltemperatur sinkt nach Eisapplikation weniger stark als die Hauttemperatur. Etwa 30 min nach Beendigung der Applikation verlaufen die Kurven der Haut- und der Muskeltemperatur wieder parallel. Die Anwendung von Eis in verschiedenen Formen ist nicht weniger effektiv als die flüssigen Stickstoffs. Letztere führt schneller zu Erfrierungen und wird daher nicht empfohlen. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung