Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Simultane Rotation und Seitwärtsneigung des Kopfes. Ein klinisches Zeichen der Rotationseinschränkung im Bewegungssegment C1/2. Simultaneous rotation and lateral inclination of the head. A clinical sign of restricted motion in segment C1/2

Journal/Book: Z-Orthop. 1987 Jan-Feb; 125(1): 10-3 / Z. Physiother. 39 (1987) H. 6 344. 1987;

Abstract: Klinik für Orthopädische Chirurgie Kantonspital St. Gallen Schweiz AB: The clinical diagnosis of a restricted motion at the atlanto-axial level is not always easy. Especially in the presence of a painful restricted neck motion our clinical tests are unreliable. During a clinical controlled study of patients with dorsal fusions C1-2 we noted a constant and very obvious combined motion of the head: The rotation of the head was not only markedly limited but it was constantly associated with an ipsilateral tilt of the head. This combined motion of the head can be used as a diagnostic sign of a restricted motion at the atlanto-axial level. Clinical pictures and pathomechanism of this phenomenon are explained. Zusammenfassung/ H. Grasshoff (Magdeburg) Es werden die klinischen Untersuchungsmethoden der Rotation im Bewegungssegment C 1/2 einschließlich manualtherapeutischer Techniken dargestellt. Bei schmerzhaften Zuständen erlauben diese Funktionsprüfungen nicht immer eine zuverlässige Bewertung. Als Zeichen für die Rotationseinschränkung C 1/2 gibt der Autor neben der erheblichen Behinderung der Kopfrotation die simultane ipsilaterale Seitwärtsneigung des Kopfes bei der Rotationsbewegung an. Dieses konstante Bewegungsmuster fand der Autor bei Patienten mit einer Spondylse C 1/2 Eine Rotationseinschränkung des Kopfes von 30 Grad und mehr welche mit einer simultanen Seitwärtsneigung des Kopfes von 10 Grad und mehr einhergeht spricht für eine Einschränkung im Bewegungssegment 1/2. Das Fehlen der simultanen Seitwärtsneigung weist dagegen auf eine Bewegungseinschränkung im Bereich der unteren HWS hin. hl

Keyword(s): Adolescence-; Adult-; Aged-; Cervical-Vertebrae-physiopathology; English-Abstract; Follow-Up-Studies; Middle-Age


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung