Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Neuere Aspekte der Trinkkurwirkung

Journal/Book: Z. Physiother. 39: 67-80 (1987). 1987;

Abstract: Aus dem Institut für Arbeitsphysiologie und Rehabilitationsforschung der Universität Marburg/Lahn und dem Institut für Kurmedizinische Forschung Bad Wildungen (Direktor: Prof. Dr. G. Hildebrandt) Zusammenfassung Bei der Prüfung von Heilwasserwirkungen müssen die zeitlichen Dimensionen der ausgelösten Reaktionen besonders berücksichtigt werden. Die Heilwasserzufuhr ruft einerseits immediate Effekte hervor z. B. reflektorische Antworten im Verdauungstrakt oder Änderungen der Sofort-Diurese. Andererseits können längerdauernde Wirkungen ausgelöst werden die z. B. die Tagesrhythmik der betroffenen Funktionen verändern. Dazu gehören die neuerdings erforschten Steigerungen der nächtlichen Wasser- und Magnesiumausscheidung die für die Harnsteinmetaphylaxe von großer Bedeutung sind. Die Untersuchung von Ausscheidungsfunktion und hämatopoetischer Aktivität im Verlauf mehrtägiger Heilwasserzufuhr ergibt Kriterien einer unspezifischen vegetativen Mitreaktion deren Intensität Schlüsse auf den Reizcharakter der Trinkkur zuläßt. Engmaschige Kurlängsschnittuntersuchungen bei Haustrinkkuren gesunder Versuchspersonen sowie bei kurörtlichen Begleittrinkkuren mit verschiedenen Heilwässern erbrachten Belege für langfristige adaptive Umstellungen von charakteristischer periodischer Zeitstruktur die zu überdauernden Änderungen von Sekretion Ausscheidungsleistung und zahlreichen weiteren vegetativen Funktionsgrößen führen. Die meist etwa 7tägige (circaseptane) Reaktionsperiodik solcher Kurverläufe ist Ausdruck fortgesetzter vegetativer Gesamtumschaltungen die im Rahmen einer funktionellen Adaptation zu umfassenden Normalisierungseffekten führen können. Die Aufdeckung adaptiver Wirkungsmechanismen der Trinkkuren erfordert eine Differenzierung zwischen zeitlich begrenzten kurmäßigen Heilwasseranwendungen und dem Dauergebrauch mineralisierter Wässer. . . .

Keyword(s): Trinkkur Reizwirkung adaptive Prozesse Normalisierungseffekt Diurese - Tagesrhythmus


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung