Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Fundierung der Elektrophorese von Proteaseninhibitoren mittels sinusoidal modulierter Ströme (Obosnovanie primenija elektroforeza ingibitorov proteaz sinusoidal'nymi modulirovannymi tokami).

Journal/Book: Vop. Kurort. Fizioter. (1986) H. 4 S. 8-11. 1986;

Abstract: Zentralinstitut für Kurortwissenschaft und Physiotherapie Moskau Zusammenfassung / J. DANZ (Jena) Bei Patienten mit Pankreatitis macht die intravenöse Therapie mit Contrykal häufig technische Schwierigkeiten. Die Autoren überprüften ob Contrykal auch mittels Elektrophorese appliziert werden kann. An Kaninchen wiesen sie nach daß ein experimentell erzeugter Thrombus am Ohr nach Contrykal-Iontophorese schneller aufgelöst war als nach alleiniger Elektrotherapie. Dazu verwendeten sie 125000 IE Contrykal in 1 ml einer 50 %igen Dimethylsulfoxidlösung (2 x 2 cm2 Elektrodenunterpolsterung) und sinusoidal modulierte Ströme (100 Hz 50% Modulationstiefe) 3 min lang. Nach der 3. Applikation war bei Contrykaliontophorese klinisch keine Thrombose mehr nachweisbar unabhängig ob der Strom impulsförmig oder kontinuierlich angewendet wurde. Alleinige Elektrotherapie führte erst nach der 4. Applikation zu diesem Ergebnis. Die klinischen Beobachtungen wurden durch histologische Untersuchungen untermauert. Entsprechend diesem Ergebnis könnte Contrykal auch bei Patienten mittels Iontophorese appliziert werden. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung