Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Übung eines gesunden Ernährungs- und Diätverhaltens in der Kur*

Journal/Book: H u K 38 12/86 434 - 436. 1986;

Abstract: Hannelore Sommer Diät- und Ernährungsberaterin der Kurverwaltung Bad Neuenahr *Vortragsveranstaltung am 13. Oktober 1986 zum Thema "Aufgaben und Chancen der Kurortmedizin" anläßlich des 82. Deutschen Bädertages in Baden-Baden. Als erstes möchte ich mich für die Einladung heute vor Ihnen über das Thema Übung eines gesunden Ernährungs- und Diätverhaltens in der Kur zu sprechen bedanken. Dies ist mir eine besondere Freude da es mir zeigt welches Interesse und welcher Stellenwert von Ihrer Seite einem gesunden Ernährungs- und Diätverhalten der Menschen im Spektrum der Kurmaßnahmen zugemessen wird. Ohne Zweifel bietet die Kur eine hervorragende Gelegenheit die Chancen der Gesundheitserziehung auf dem Sektor Ernährung zu nutzen. Essen und Trinken bedeuten von jeher für den Menschen Lebensfreude. Denken wir nur an all die Festmahle anläßlich froher Gelegenheiten - bei Taufe Hochzeit Jubiläum bis hin zur Geburtstagsfeier im hohen Alter. Also "Essen und Trinken ist Lebensfreude" aber richtig essen und trinken wobei auch Festmahlzeiten mit einbezogen werden müssen erhält die Gesundheit. Leider ist vielen Menschen der Begriff "richtig essen" unklar sowohl hinsichtlich der Zusammensetzung der Mahlzeiten als auch erst recht von der Menge der benötigten Speisen. Unsere veränderten Eß- und Trinksitten (besser Unsitten) führen dazu daß wir uns oft unbewußt im Übermaß ernähren. Beispiele: Manches Frühstück enthält schon 1000 Kalorien oder kaum jemand ahnt daß ein Wurstbrot mit 50 g Brot 10 g Fett und 80 g Salami schon 591 Kalorien enthält. So einfach wie man meinen möchte ist dies auch nicht... hl


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung