Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
October 2021

Pilotstudie zur klinischen Wirksamkeit einer definierten lontophorese mit Indometacin bei Epicondylopathia humeri

Journal/Book: Z. Phys. Med. Baln. Med. Klim. 15 (1986) 395-399. 1986;

Abstract: Aus der Klinik für Physikalische Medizin der Universität München Klinikum Großhadern. (Direktor: Prof. Dr. med. E. Senn) dem *Institut für Medizinische Balneologie und Klimatologie der Universität München (Direktor: Prof. Dr. med. E. Senn) und der **Orthopädischen Klinik der Universität München Klinikum Großhadern (Komm. Leiter: Prof. Dr. C. J. Wirth) Zusammenfassung Zur Prüfung der klinischen Wirksamkeit einer lontophorese mit Indometacin wurde an 10 Patienten mit Epicondylopathia humero lateralis und/oder medialis eine 10malige Behandlungsserie durchgeführt. Dabei wurden 7 Schmerzklassen zu je 4 Intensitätsstufen vor der 1. der 5. und vor der 10. Behandlung erfaßt. Nach Therapieende ergab sich eine signifikante Abnahme (p < 0 05) der mittleren Schmerzintensität bei Druckschmerz und Gesamtschmerzempfinden. Die übrigen Schmerzparameter zeigten zwar tendenziell eine Verbesserung; um den therapeutischen Effekt zu sichern sind jedoch weitere vergleichende klinisch kontrollierte Studien erforderlich. Die Ergebnisse werden unter Berücksichtigung neuerer experimenteller Untersuchungen zur Wirkungsweise der lontophorese kritisch diskutiert. hl


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2021. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung