Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
January 2022

Wärmeinhalt und visköses Verhalten von Kältepackungen

Journal/Book: Z. Phys. Med. Baln. Med. Klim. 14 (1985)290. 1985;

Abstract: *Institut f. Phys. Med. d. Universität Wien (Vorstand: Univ.-Prof. Dr. H. Jantsch) *Institut f. Experimentalphysik d. TU Wien (Vorstand: Prof. Dr. H. Kirchmayr) Untersucht wurde die Wärmekapazität von 14 Kältepackungen durch die Mischungsmethode in einem Kalorimetergefäß (Dewar) sowie die Viskosität von 10 dieser Packungen mittels Rotationsviskometer. Es zeigten sich Werte von 2183 bis 9596 J/K/ kg für die spezifische Wärmekapazität und Werte von 143 bis 4800 P bei +15°C und von 320 bis 5280 P bei -15°C. Eine hohe Wärmekapazität bildet die Voraussetzung für eine schnelle Wirksamkeit. Die Viskosität gibt Aufschluß über die Anmodellierbarkeit und damit über die Wärmeübertragung. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung