Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
January 2022

Die Beeinflussung des Immunsystems durch Thermotherapie

Journal/Book: Z. Phys. Med. Baln. Med. Klim. 14 (1985) 32-45. 1985;

Abstract: Aus dem Klinikum der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt am Main Zentrum der Inneren Medizin Abteilung für Physikalisch-Diätetische Therapie (Leiter: Prof. Dr. med. K. Pirlet) Anschr. d. Verf.: Priv.-Doz. Dr. med. M. Bühring Klinikum der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Theodor-Stern-Kai 7 6000 Frankfurt am Main Zusammenfassung In den letzten Jahren wurde eine Vielzahl isolierter Labordaten bei erhöhter Körpertemperatur gewonnen die klinische Relevanz ist in den meisten Fällen noch offen. Teilweise sind in vitro Befunde mit in vivo Erhebungen nicht korreliert. In der Klinik hat sich eine Thermotherapie aber bei verschiedenen Erkrankungen bewährt welchen auch eine immunologische Komponente zugesprochen wird. Mögliche Vorgänge bei entzündlichem Rheumatismus bei Infektionskrankheiten bei allergologischen Erkrankungen und bei Carcinompatienten werden dargestellt. Von großer Bedeutung ist besonders unter immunologischen Gesichtspunkten der Unterschied zwischen Fieber und Hyperthermie. Innerhalb der überwärmenden Techniken scheint eine Hochfrequenzhyperthermie dem Fieber ähnlichere Wirkungen zu besitzen als z. B. eine rein konduktive Wärmezufuhr über die Haut. Klinisch bedeutsame immunologische Effekte werden vor allem wohl durch eine längerfristige iterative Thermotherapie erreicht. Akuteffekte erscheinen weniger relevant. Summary Immunomodulation by thermotherapy In the last years many laboratory findings have been reported about immunologic activity in elevated body temperature and under in vitro conditions. In most cases clinical importance still is not yet clear. In physical medicine thermotherapy has shown good results in several diseases in which also immunologic reactions are believed to be of importance. Possible mechanisms in inflammatory rheumatism infectious and allergic diseases and in oncologyare discussed. Under an immunologic point of view there is a strange difference between a natural fever and an elevation of body temperature by physical means (hyperthermia). Physiology of high frequency diathermia seems to be more similar to fever than that of a conductive heat transfer through the skin. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2022. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung