Heilpflanzen-Welt - Die Welt der Heilpflanzen!
Heilpflanzen-Welt - Natürlich natürlich!
September 2019

Zur biologischen Langzeittherapie der Arthrosen und Spondylarthrosen

Journal/Book: Erfahrungsheilkunde 33 4 247 K. F. Haug Verlag Heidelberg 1984 / H u K 36 5/84 S. 168-169. 1984;

Abstract: Hessisches Staatsbad Bad Nauheim Zusammenfassung / Dr. rer. nat. G. Lincke Der Verfasser schildert eine biologische Therapie in Verbindung mit der Bad Nauheimer Kur deren Vorteil er u. a. in der Tatsache sieht daß die Symptome nicht mit Analgetika und Antiphlogistika verschleiert werden. Die Therapie zielt auf eine Regeneration des abgenützten Knorpel- und Knochengewebes bei Arthrosepatienten. Die Bad Nauheimer Kur erfordert zusätzlich zur Arzneimitteltherapie die aktive Mitarbeit des Patienten und besteht aus Bädertherapie Bewegungsbehandlung in vielfältiger Form Massagen klassischer Kneipp-Hydrotherapie Thermo- und Elektrotherapie Inhalation Trinkkur Diät und Gruppen-Psychotherapie sowie Gesundheitserziehung. Eine medikamentöse Zusatzbehandlung wurde mit dem Präparat "Cefak" durchgeführt wobei der Wirkungsmechanismus dieses Präparates auf das Bindegewebe erläutert wird. 50 Patienten wurden 6 Wochen lang behandelt. Der Behandlungserfolg ließ sich bei 10 Patienten mit "sehr gut" bei 29 mit "gut" bei 6 mit "mäßig" und nur bei 5 mit "unbefriedigend" angeben. ___MH


Search only the database: 

 

Zurück | Weiter

© Top Fit Gesund, 1992-2019. Alle Rechte vorbehalten – ImpressumDatenschutzerklärung